Aktuelle Baustellen

Kanalsanierung im Sanierungsgebiet Rennbahnstraße

Die Untersuchung der Hauptkanäle hat Schäden im Bereich der Rennbahnstraße aufgezeigt. Eine Sanierung der schadhaften Leitungsabschnitte ist unumgänglich, um die Dichtheit des Kanals wieder herzustellen. Die beschädigten Kanalabschnitte werden zur Schonung der Straßenoberfläche grabenlos im Schlauchlining-Verfahren renoviert oder mittels Kurzliner bzw. Robotertechnik repariert.

Die notwendigen Sanierungsarbeiten werden voraussichtlich im Zeitraum vom 17.02.2020 bis 31.07.2020 in einzelnen Bauabschnitten durchgeführt (mehrere Tagesbaustellen). Die Hauptarbeiten finden voraussichtlich vom 06.04. – 30.04.2020 statt. Witterungsbedingte Terminverschiebungen können nicht ausgeschlossen werden.

Um die Zugänglichkeit der Arbeitsstellen zu gewährleisten wird gebeten, nicht auf Kanaldeckeln zu parken und die für den Zeitraum der Maßnahme geltenden Halteverbote zu beachten.

Sanierungsgebiet Rennbahnstraße

Neubau einer Freispiegelleitung in der Rachelstraße

Um bei Regenwetter mehr Abwasser durch den Kanal in das Straubinger Klärwerk transportieren zu können, wird in der Rachelstraße eine zusätzliche Abwasserleitung gebaut. Bereits in 2019 wurde eine Druckleitung vom Krankenhaus bis zur Tilsiterstraße und im Anschluss eine Freispiegelleitung bis zur Arberstraße gebaut. Im zweiten Bauabschnitt wird jetzt die Freispiegelleitung mit einem Durchmesser von 600 mm bzw. 700 mm  weitergeführt. Der bestehende Kanal wird ausgebaut und durch einen neuen, größer dimensionierten Kanal ersetzt. Die Hausanschlussleitungen werden in dieser Zeit umgeschlossen.

Die Bauarbeiten in der Rachelstraße beginnen Anfang März und werden voraussichtlich bis Ende Mai andauern. Witterungsbedingte Terminverschiebungen können nicht ausgeschlossen werden. Im Zuge der Maßnahme werden im Straßenbereich Baufahrzeuge die Durchfahrt in der Rachelstraße behindern. In Teilbereichen treten somit kurzzeitige Verkehrserschwernisse auf.

Die Arbeiten erfolgen unter einer Vollsperrung. Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert. Der Anliegerverkehr ist gemäß Ausschilderung möglich

HABEN SIE FRAGEN? – KONTAKTIEREN SIE UNS!